1. Start
  2. >>
  3. Lebensmittel
  4. >>
  5. Nahrungsmittel
  6. >>
  7. Nudeln
  8. >>
  9. Spaghetti
  10. >>
  11. Barilla Spaghettini No. 3 (5kg)
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) Test

Der Test unter dem Gesichtspunkt Kohlenhydratgehalt/100 g bringt nährere Aufschlüsse, ob die Version Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) etwas taugt. Nach unserer Messung liegt er bei 71.7 g. Von 62 g bis 78 g positionieren sich die Spaghetti Vergleichsmodelle. Der höhere Wert ist hier vom Vorteil. Also erreicht das Testobjekt eine mittelprächtige Wertung von 54%. Kann sich das verglichene Produkt Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) im Konkurenzfeld Brennwert/100 g bewähren? Seine 1511 kJ gilt es zu schlagen. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Es sind also ordentliche 59 von 100 Punkten für der Kandidat, der Herausforderer drin.

Im Vergleich: Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) - Brennwert/100 g

Im Vergleich des das verglichene Produkt Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) stellt er sich nun im Konkurenzfeld Brennwert/100 g. Er schafft 356 kcal. So liegt er zwischen dem niedrigsten (328 kcal) und dem höchsten Wert (1539 kcal) in der Kategorie Spaghetti. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Es sind solide 59/100 Punkte für das getestete Produkt drin. Nach unserer Messung liegt er bei 0.3 g. In einer Bandbreite von 0.3 g bis 0.6 g liegen die Werte der anderen Modelle. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. So landet das getestete Produkt bei gerade einmal 19 von 100 Punkten.

Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) und Eiweißgehalt/100 g

Wie schneidet der Testkandidat Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) in der Kategorie Eiweißgehalt/100 g ab? Auf 12.5 g kommt er dort insgesamt. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Spaghetti kommen auf Werte zwischen 8.3 g bis 13 g. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Ordentliche 45 von 100 Punkte schafft das getestete Produkt.

Auch im Feld Zuckergehalt/100 g muss sich das Vergleichsobjekt Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) bewähren. Auf 3.5 g kommt er so. Der höhere Wert ist hier der schlechtere. So landet das getestete Produkt in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 45/100.

Wir haben verschieden Spaghetti im Kriterium Ballaststoffgehalt/100 g verglichen.

Auch im Kriterium Ballaststoffgehalt/100 g testen wir natürlich der Testkandidat Barilla Spaghettini No. 3 (5kg). Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Spaghetti kommen auf Werte zwischen 2 g bis 7 g. Der höhere Wert sticht hier den niedrigeren. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 60/100 Punkten ab.

Im Vergleich im Bereich Fettgehalt/100 g muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 1.5 g geht er ins Rennen. Zwischen 1.5 g und 2.5 g schwanken die Werte der anderen Spaghetti. Desto höher der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also gerade einmal 11 von 100 Punkten für das Vergleichsobjekt drin. Kann sich das Testobjekt Barilla Spaghettini No. 3 (5kg) im Kriterium Kochzeit bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 5 Minuten. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie Spaghetti kommen auf Werte zwischen 5 Minuten bis 13 Minuten. Im Vergleich gilt hier: Niedriger ist besser. Er kommt insgesamt auf nur 0/100 Punkte.

  • Ballaststoffgehalt/100 g

    3 g

  • Bauform

    lang

  • Brennwert/100 g

    356 kcal

  • Brennwert/100 g

    1511 kJ

  • Eiweißgehalt/100 g

    12.5 g

  • Empfehlung zur Lagerung

    trocken, kühl

  • Ernährungshinweis

    vegetarisch, vegan

  • Fettgehalt/100 g

    1.5 g

  • Herkunft (Land)

    Italien

  • Infos für Allergiker

    sojafrei, laktosefrei, eifrei

  • Inhalt

    5000 g

  • Kochzeit

    5 Minuten

  • Kohlenhydratgehalt/100 g

    71.7 g

  • Produktart

    Spaghetti

  • Verpackung

    Karton

  • Zuckergehalt/100 g

    3.5 g

  • Zusatzstoffe

    ohne künstliche Farbstoffe

  • Zutaten

    Wasser, HARTWEIZENGRIEß

  • gesättigte Fettsäuren/100 g

    0.3 g

  • kann Spuren enthalten von

    Ei

Jetzt bei amazon.de anschauen!