1. Start
  2. >>
  3. Elektronik & Computer
  4. >>
  5. Computer
  6. >>
  7. Desktop-PCs
  8. >>
  9. All-In-One-PCs
  10. >>
  11. Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A)
Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) Test

Angetreten in der Kategorie RAM-Steckplätze (gesamt) haben wir uns die Version Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) genauer angeschaut. Er schafft 4 x SODIMM. In einer Bandbreite von 1 x SODIMM bis 4 x SODIMM liegen die Werte der anderen Modelle. Der höhere Wert gewinnt in dem Fall. So landet die Version in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 71/100. Der iMac 27" bietet dir mit seinem 5K-Retina-Display eine Auflösung von 5.120 x 2.880 Bildpunkten. Kann sich der Testkandidat Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) im Test Bereich Bildschirmauflösung bewähren? Er schafft 5k. Von 4k bis 5k positionieren sich die All-In-One-PCs Vergleichsmodelle. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Es sind also grandiose 81 von 100 Punkten für die Version drin. Mit dem iMac 27" mit Retina 5K Display von Apple hält ein großer und leistungsstarker All in One Computer in dein Haus beziehungsweise Büro Einzug. Nun im Bereich Taktfrequenz gelandet, werten wir das Testobjekt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) im Vergleich zu seiner Konkurenz. Nach unserer Messung liegt er bei 3.7 GHz. Zwischen 1 GHz und 3.8 GHz schwanken die Werte der anderen All-In-One-PCs. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Insgesamt sehr gute 76% kann das Vergleichsobjekt für sich verbuchen. Zusätzlich zu diesem Sechskernprozessor ist auch eine schnelle AMD Grafikkarte mit acht Gigabyte DDR5-Speicher verbaut.

Im Vergleich in der Kategorie Festplattenkapazität muss sich der das Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) nun mit seiner Konkurenz messen. Mit 2000 GB geht er in den Test. Von 32 GB bis 2000 GB positionieren sich die All-In-One-PCs Vergleichsmodelle. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Also erreicht das Produkt eine mittelprächtige Wertung von 66%. Neben Leistung und einem attraktiven Design bietet er dir auch zahlreiche Anschlüsse für schnelle Datenverbindungen.

Der Test im Testkriterium Displaygröße bringt nährere Aufschlüsse, ob das Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) etwas taugt. Einen Wert von 27 Zoll führt er hierfür ins Feld. Zwischen 8 Zoll und 37.5 Zoll schwanken die Werte der anderen All-In-One-PCs. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Er kommt insgesamt auf ordentliche 73/100 Punkte. In Sachen Speicherplatz findest du eine schnelle SSD sowie eine zwei Terabyte große HDD-Festplatte vor, sodass du genügend Platz für Dateien hast. Kann sich das Testobjekt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) unter dem Gesichtspunkt Bildschirmgröße diagonal bewähren? Nach unserer Messung liegt er bei 68.58 cm. In dem Kriterium erstreckt sich der Wertungsbereich von 20.32 cm bis 95.25 cm. Hier gilt - umso höher, desto besser. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 73/100. Der Test im Vergleichsfeld RAM-Steckplätze verwendet bringt nährere Aufschlüsse, ob das Vergleichsobjekt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) etwas taugt. Einen Wert von 2 x SODIMM führt er hierfür ins Feld. In einer Bandbreite von 1 x SODIMM bis 2 x SODIMM liegen die Werte der anderen Modelle. Ein hoher Wert ist hier wichtig. So landet das getestete Produkt in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 31/100. Diese ist für mögliche VR-Anwendungen optimiert.

Nun im Kriterium Cache gelandet, werten wir die Version Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) im Vergleich zu seiner Konkurenz. Seine 9 MB gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (1 MB) und dem höchsten Wert (12 MB) in der Kategorie All-In-One-PCs. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Insgesamt ordentliche 70% kann das Produkt für sich verbuchen. Im Inneren arbeitet ein i5-9600K von Intel, gestützt von acht Gigabyte an Arbeitsspeicher, daran, dass dir für alle Programme und Anwendungen genügend Leistung bereitsteht. Im Vergleich unter dem Gesichtspunkt Cachelevel muss sich der der Kandidat, der Herausforderer Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) nun mit seiner Konkurenz messen. Hier liegt er bei L3. Im Bereich von L2 und L3 sind die Konkurenten angesiedelt. Ein hoher Wert ist hier wichtig. Super 100 von 100 Punkte schafft das verglichene Produkt.

Im Test: Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A): Arbeitsspeicher (RAM-Typ)

Wie haben uns mehrere Eigenschaften des die Version Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) angeschaut. Jetzt muss er sich im Kriterium Arbeitsspeicher (RAM-Typ) bewähren. Mit DDR4 geht er in den Vergleich. Zum Vergleich: Andere All-In-One-PCs schwanken zwischen DDR2 und DDR4. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Super 99 von 100 Punkte schafft die Version. Der Test in der Eigenschaft Grafikspeicher (Typ) bringt nährere Aufschlüsse, ob die Version Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) etwas taugt. Seine GDDR5 gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. Andere All-In-One-PCs liegen im Bereich zwischen GDDR2 und GDDR5. Ein hoher Wert ist hier wichtig. So schafft es das verglichene Produkt auf stolze 83/100 Punkte. Nun muss sich das verglichene Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) in unserem Vergleich auch im Konkurenzfeld Speichertaktrate messen. Nach unserer Messung liegt er bei 2666 MHz. Zwischen 533 MHz und 2666 MHz schwanken die Werte der anderen All-In-One-PCs. Ein höherer Wert bekommt hier mehr Punkte. Er kommt insgesamt auf sehr gute 100/100 Punkte.

Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) - CPU-Kerne (Anzahl) verglichen!

Der Test im Testkriterium CPU-Kerne (Anzahl) bringt nährere Aufschlüsse, ob das Testobjekt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) etwas taugt. Er kommt hier auf 6. Zwischen 2 und 8 schwanken die Werte der anderen All-In-One-PCs. Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. So kommt das Produkt auf solide 65/100 Punkte.

Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) - Displayhelligkeit im Test!

Auch im Bereich Displayhelligkeit muss sich das Vergleichsobjekt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) bewähren. Er schafft 500 cd/m². Andere All-In-One-PCs liegen im Bereich zwischen 200 cd/m² und 500 cd/m². Hier gilt, dass der höhere Wert auch der bessere ist. Ordentliche 55 von 100 Punkte schafft das Produkt.

Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) - Artikelgewicht im Vergleich!

Wie schneidet das Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) im Test Bereich Artikelgewicht ab? Seine 9.42 kg ist unsere Bemessungsgrundlage. Die Konkurenz-Modelle in der Kategorie All-In-One-PCs kommen auf Werte zwischen 2.56 kg bis 11.8 kg. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. Also erreicht das verglichene Produkt eine mittelprächtige Wertung von 68%.

Schauen wir uns im Test Bereich Schnittstellen um - wie schneidet das Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) dort ab? Seine Kopfhörerausgang, 4 x USB 3.0, 1 x LAN (RJ45), 2 x Thunderbolt 3 gilt es also für die Konkurenz zu schlagen. So liegt er zwischen dem niedrigsten (Kopfhörerausgang, 1 x USB 3.0, 1 x LAN (RJ15), 2 x Thunderbolt 3) und dem höchsten Wert (Kopfhörerausgang, 4 x USB 3.0, 1 x LAN (RJ45), 2 x Thunderbolt 3) in der Kategorie All-In-One-PCs. Im Vergleich gilt hier: Höher ist besser. Er schneidet also mit einer okayen Wertung von 54/100 Punkten ab.

Wie schneidet das Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) im Bereich eingebaute Festplatten ab? Er schafft 1. Andere All-In-One-PCs liegen im Bereich zwischen 1 und 2. Desto geringer der Wert, umso schlechter die Wertung. Also erreicht das Vergleichsobjekt eine unterdurchschnittliche Wertung von 0%.

Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) - Bluetooth-Version verglichen!

Im Vergleich im Test Bereich Bluetooth-Version muss sich der das getestete Produkt Apple iMac 27" mit Retina 5K Display (MRR12D/A) nun mit seiner Konkurenz messen. Er kommt hier auf Bluetooth 4.1, Bluetooth 4.2. Zwischen Bluetooth 4, Bluetooth 4.2 und Bluetooth 5, Bluetooth 4.2 schwanken die Werte der anderen All-In-One-PCs. Der größere Wert erreicht hier eine höhere Punktzahl. Er kommt insgesamt auf ordentliche 33/100 Punkte.

  • Arbeitsspeicher (RAM-Typ)

    DDR4

  • Art d. Displays

    IPS, LED Backlight

  • Artikelgewicht

    9.42 kg

  • Auflösung d. Displays

    5.12 x 2.880 Pixel

  • Betriebssystem

    Apple Mac OS X 10.14 Mojave

  • Bildschirmauflösung

    5k

  • Bildschirmgröße diagonal

    68.58 cm

  • Bluetooth-Version

    Bluetooth 4.1, Bluetooth 4.2

  • CPU-Hersteller

    Intel

  • CPU-Kerne (Anzahl)

    6

  • Cache

    9 MB

  • Cachelevel

    L3

  • Displayeigenschaft

    glänzend

  • Displaygröße

    27 Zoll

  • Displayhelligkeit

    500 cd/m²

  • Farbton

    silber

  • Festplatte (Typ)

    Hybrid Festplatte

  • Festplattenkapazität

    2000 GB

  • Format d. Bildes

    16:9

  • Grafik-Chipsatz

    AMD Radeon Pro 580X

  • Grafikspeicher (Typ)

    GDDR5

  • Hersteller d. Grafikkarte

    AMD

  • Kamerafunktion(en)

    HD

  • Kapazität d. SSD

    128 GB

  • Konnektivität

    Bluetooth, WLAN, Ethernet

  • LAN-Standard

    Gigabit-Ethernet

  • Laufwerke (optisch)

    ohne optisches Laufwerk

  • Produktart

    Intel All in One PC

  • Produktbreite

    65 cm

  • Produkthöhe

    51.6 cm

  • Produkttiefe

    20.3 cm

  • Prozessor-Codename

    Coffee Lake-S

  • Prozessorsockel

    Sockel 1151

  • Prozessortyp

    Intel Core i5-9600K

  • RAM-Speicher

    8 GB

  • RAM-Steckplätze (gesamt)

    4 x SODIMM

  • RAM-Steckplätze verwendet

    2 x SODIMM

  • Reihe

    Apple iMac

  • Schnittstellen

    Kopfhörerausgang, 4 x USB 3.0, 1 x LAN (RJ45), 2 x Thunderbolt 3

  • Sicherheitseigenschaften

    Kensington Lock Support

  • Speicher d. Grafikkarte

    8192 MB

  • Speicherausbau (max.)

    64 GB

  • Speichertaktrate

    2666 MHz

  • Systemtyp(en)

    6-Core System, Core i5 System

  • Taktfrequenz

    3.7 GHz

  • Turbotakt (max.)

    4.6 GHz

  • WLAN-Standard

    IEEE 802.11ac

  • besondere Merkmale

    Lautsprecher, Kartenleser, Tastatur, Webcam, Mikrofon, Maus

  • eingebaute Festplatten

    1

  • kompatible Kartentypen

    SDXC

  • max. Leistungsaufnahme TDP

    95 Watt

Jetzt bei amazon.de anschauen!