Amazon.de
Jetzt bei amazon.de anschauen!

Alpina Alpinaweiß Test

Alpina Alpinaweiß im Test - wie steht es im Testkriterium Trockendauer ab?

Wie schneidet das Testobjekt Alpina Alpinaweiß im Testkriterium Trockendauer ab? Seine 6 h gilt es zu schlagen. Dispersionsfarben landen insgesamt im Bereich zwischen 2 h und 48 h. Der niedrigere Wert gewinnt in dem Fall. So kommt das Vergleichsobjekt auf solide 46/100 Punkte. Alpinaweiß ist der ideale Partner für deine nächste Renovierung. Die Farbe hat eine sehr hohe Deckkraft, wodurch du meist nur einen Anstrich benötigst. Einfache und schnelle Verarbeitung, so wie hohe Deckkraft und eine große Reichweite sind nur ein paar der Pluspunkte dieser Farbe.

Wir haben verschieden Dispersionsfarben im Feld Nassabrieb verglichen.

Der Test im Feld Nassabrieb bringt nährere Aufschlüsse, ob das getestete Produkt Alpina Alpinaweiß etwas taugt. Seine Klasse 2 (scheuerbeständig) gilt es zu schlagen. Zwischen Klasse 1 (scheuerbeständig) und Klasse 3 (scheuerbeständig) schwanken die Werte der anderen Dispersionsfarben. Bei dem Kriterium gilt, dass der höhere Wert der bessere ist. So landet der Kandidat, der Herausforderer in der Kategorie bei einer mäßigen Punktzahl von 44/100. Darüber hinaus enthält sie einen hohen Weißgrad, ist geruchsarm und trocknet schnell an. Mit Alpinaweiß lässt sich besonders leicht arbeiten. Die Textur der Farbe ist nicht zu flüssig und sie ist tropfgehemmt .

  • Basis

    Kunstharz

  • Beschaffenheit

    wasserverdünnbar, tropfgehemmt, abtönbar

  • Deckung

    7 m²/l

  • Einsatzbereiche

    innen

  • Farbton

    weiß

  • GISBAU-Produktcode

    M-DF1

  • Geruchsattribute

    Geruchsarm

  • Glanzgrad (Stufe)

    matt

  • Nachhaltigkeit

    emissions- und schadstoffarm

  • Nassabrieb

    Klasse 2 (scheuerbeständig)

  • Produktart

    Innenfarbe, Dispersionsfarbe, Wandfarbe

  • Siegel

    Blauer Engel

  • Trockendauer

    6 h

  • Umwelteigenschaften

    emissionsarm

  • VOC-Gehalt (max.)

    1 g/l

  • Verarbeitung

    streichen, rollen, spritzen

  • Wirksamkeit (Deckkraft)

    Klasse 1

  • Wirkung/Effekt

    deckend

  • geeigneter Untergrund

    Deckenplatten, Mauerwerk, Strukturtapeten, Beton, Gipskartonplatten, Glasfaserbeläge, Raufasertapeten, Putz

  • min. Nutzungstemperatur

    5 °C

Alpina Alpinaweiß im Test - das sagen andere Redaktionen

Review Magazin
gut (1,6) - ( 1 )
Die Anstricheigenschaften seien gut. Auch in den Prüfkriterien Gesundheit und Umwelt konnte Alpina überzeugen.
Jetzt bei amazon.de anschauen!