Spülen

Villeroy & Boch Spülstein Doppelbecken

Schock Waterfall D-150 A (Cristadur)

Blanco Blancosubline 400-U

Blanco BLANCOMETRA 5 S

Blanco Blancoaxis 9 E-M

Geberit Publica 361350

Blanco Edelstahl-Tropf 223067

Teka Studio-Line 400/400

Schock X-tra R-125 A (Cristalite)

Pyramis Kiba

Villeroy & Boch Condor 60

Blanco Funktionsschale aus Edelstahl (227692)

Ratgeber für Spülen

In eine Küchenarbeitsplatte integrierte Unterbauspüle

Ohne Geschirrspüler kommst du in deiner Küche aus - unter Ausschluss von Spüle hingegen nicht. Du hast sie Zuzügler, ob du dir das praktische Waschbecken in Fitness eines Spülenschrankes nach Hause holst oder ob du jene Spüle in deine Arbeitsplatte integrierst.

Entscheidest du dich zu Händen diese und jene letztere Vorkaufsrecht, findest du in dieser Bereich eine große Auswahl verschiedener geeigneter Modelle. In unserem Preisvergleich halten wir Angebote zu Händen Becken in verschiedenen Ausführungen von namhaften Herstellern wie etwa Blanco, Franke, Respekta wenn Vielleroy & Boch z. Hd. dich komplett. Hast du unten ebendiese passende Spüle entdeckt, verraten wir dir, c/o welchem Online-Shop du sie zu dem günstigsten Preis kaufen kannst.

Um dir indem behilflich zu der/die/das Seinige, herauszufinden welche Variante ebendiese richtige zu Händen dich ist, habe ich in diesem Ratgeber jedermann wichtigen Infos zu einem Themenbereich Spülen überschaubar zu Händen dich zusammengestellt.

5 Fragen & Antworten FAQ zu dem Themenkreis Spülen

Besonders dieser Wasserzulauf ist schnell zum Überfluss undramatisch montiert. Dazu befestigst du diese und jene flexiblen Anschlussschläuche welcher Armatur an den Eckventilen an welcher Mauer. Gib dabei Acht, dass diese Dichtungsringe mariniert sind. Schraube diese und jene Schläuche erst anhand Greifhand an darüber hinaus ziehe die danach qua einem Maulschlüssel nochmals nach.

Das Anschließen des Abflusses ist etwas kniffliger, aber dank cleverer Stecksysteme auch machbar. Schraube eingangs das Tauchrohr auf das Ablaufventil, was auf jener Unterseite des Spülbeckens hervorguckt, zum Überfluss schiebe das Abwasserrohr in den Wandanschluss ein.

Zwischen diese beiden freiliegenden Rohrenden setzt du den gebogenen Siphon ein zum Überfluss ziehst du Überwurfmuttern an. Eventuell musst du dasjenige Tauch- obendrein Abflussrohr ein im Einzelfall sensen, damit jener Geruchsverschluss korrekt passt.

Zu guter Letzt überprüfst du nochmals selbige Dichtungen, drehst selbige Eckventile wieder auf ein Übriges tun kontrollierst, dass was auch immer fließt nicht mitgerechnet zu tropfen.

Den geringsten Pflegeaufwand gefordert dir eine Küchenspüle aus Keramik ab. Mit einem Wisch entfernst du leichte Verunreinigen. Zumeist sorgt eine bestimmte Versiegelung zu diesem Zweck, dass Schmutz und Keime gar nicht erst die Chance haben, sich überhaupt festzusetzen.

Auf glatten Oberflächen fließt Wasser schneller ab, wodurch dasjenige darin enthaltene Kalk geringer Zeit hat, der eine dem anderen und umgekehrt festzusetzen. Keramik eignet einer dem anderen und umgekehrt aus diesem Ursache am besten als Werkstoff für deine Spüle, wenn du in einer Region mithilfe stark kalkhaltigem Wasser wohnst. Entscheidest du dich zudem zu Händen diese und jene Farbe Weiß, sind die Kalkflecken darauf quasi unsichtbar.

Wasserflecken sagst du mittels drei einfachen Hausmitteln effektiv den Schlacht an:

  • Essig
  • Zitrone
  • Backpulver

Aber Achtung: Hast du eine Granitspüle, darfst du ebendiese nicht vermittels Essig reinigen. Der Naturstein verträgt dessen Säure nicht.

Möchtest du ein Reinigungsmittel ausnützen, achte darauf, dass es zu Händen dasjenige jeweilige Materie deiner Spüle begnadet ist. Für Granit findest du geeignete Öle noch dazu nachrangig zu Händen Edelstahl gibt es gewisse Informationsträger. Keramik ist tendenziell unempfindlich obendrein verträgt auch die Behandlung vermittels Scheuermilch.

Setzen eine die andere und umgekehrt Essensreste im Abflussrohr stramm, verstopft deine Spüle darüber hinaus das aquatisch läuft nicht ab.

Abhilfe schafft dieser altbewährte Pümpel. Fülle dasjenige Tamtam halb gefüllt durch heißem Wasser, stülpe selbige Pumpfix oberhalb den Abfluss, pumpe überzählig körperlich leistungsfähig und dazu zieh den Pümpel ab. Wiederhole den Verlauf so oft, bis dasjenige Wasser abfließt.

Weniger Haupt- und Staatsaktion mehr noch äußerst effektiv ist dasjenige Durchspülen dieser Rohre mit Backpulver oder Natriumbicarbonat obendrein Essig. Dazu gibst du glattwegs vier Esslöffel Backpulver beziehungsweise eine halbe Tasse Natriumbicarbonat in den Abfluss überdies kippst einfach eine halbe Tasse Apfelessig im Nachhinein. Tuch wie es auch sei ein feuchtes Decke über selbige Entblockung obendrein schütte nach etwa zehn Minuten einen Liter kochendes aquatisch in. Die Natron-Essig-Mischung zersetzt diese Ablagerungen noch dazu gibt den Sträßchen im Rohrleitung wieder ohne Inhalt.

Worauf sollte ich bei dem Erwerb einer Spüle wertschätzen?

Bei jener Migrant jener Spüle zu Händen deine Kochkunst auf etwas setzen sowohl funktionelle als ebenfalls ästhetische Aspekte eine ausschlaggebende Partie. Während diese Optik eine persönliche Geschmacksfrage ist, kannst du aus deinem Spülverhalten herleiten, welche praktischen Eigenschaften deine neue Spüle mitbringen sollte.

Tipp!

Entscheidest du dich für eine Spüle per Abtropffläche, spielt es c/o dieser Zugereister des geeigneten Modells eine Part, ob du Links- oder Rechtshänder bist.

Da du in deiner dominanten Greifhand den Schwamm oder ebendiese Spülbürste hältst, sollte sich untereinander jene Abtropffläche auf solcher gegenüberliegenden Seite befinden. So kannst du das Porzellan in einer flüssigen Verschiebung mithilfe dieser freien Hand absetzen überdies musst nicht über Wegekreuz arbeiten.

Trocknest du beispielsweise dein Geschirr nach dem Spülen platterdings ab, benötigst du nicht und sei es mit Gewalt eine Abtropffläche. Für den kurzen Boxenstopp inmitten Geschirrspülbecken und dazu Küchenschrank kannst du untergeordnet schlechtwegs ein Geschirrtuch auf die Arbeitsplatte eingliedern.

Sparst du dir selbigen Arbeitsschritt vielmehr und dazu überlässt es dieser Hauch, jene Teller darüber hinaus Tassen zu trocknen, ist diese wasserfeste Aufstapeln ein praktisches Hinzunahme, auf das du nicht entbehren können solltest.

Gibst du dasjenige gereinigte Essgeschirr in ein Becken anhand klarem Wasser, um es von überschüssigem Spülmittel zu befreien, statt es unter dem laufenden Wasserhahn nachzuspülen, vereinfachen dir Ausführungen qua beide Becken diese Prozedur.

Bevor du dich vermittelst diesen Einzelheiten beschäftigst, solltest du dich haarklein vermittelst folgenden grundlegenden Kriterien auseinandersetzen:

  • Einbauart
  • Maße
  • Material

Perfektes Zusammenspiel von Arbeitsplatte obendrein Spüle

Tipp!

Logistisch ist es am klügsten, sowie du die Spüle in solcher Verbundenheit jener Kochfelder einsetzt. So kannst du Kochgeschirr, das du nicht vielmehr benötigst, einfach in dasjenige Tamtam gleiten lassen mehr noch musst zu dem Befüllen von Töpfen mittels aquatisch oder zu einem Abgießen solcher Kartoffeln nicht erst mithilfe diese und jene halbe Zubereitungsweise laufen.

Direkt an den Herd adjazieren sollte die Spüle jedoch beiläufig nicht. Im Idealfall beträgt dieser Leerschritt inmitten den beiden 80 Zentimeter.

Spülen unterscheidest du analog der Art und Tonfolge, wie etwa du ebendiese in jene Arbeitsplatte einfügst, in drei Varianten:

  • Einbauspülen
  • flächenbündige Spülen
  • Unterbauspülen

Am häufigsten findest du in Küchen Einbauspülen. Diese unter die gehen von oberhalb in ein verträglich ausgeschnittenes Loch in welcher Arbeitsplatte eingesetzt. Die Spüle liegt per dem Gefüge auf, so dass selbige ein punktuell höher gelagert ist als solcher Rest jener Küchenzeile.

Der Einbaurand ermöglicht auf der einen Seite eine einfache Montage. Andererseits sammelt sich untereinander an ihm Schmutz. Ist diese und jene Fuge porös, kann zudem aquatisch invadieren. Das bedeutet Punktabzug beim Themenbereich Hygiene.

Für den Einbau einer flächenbündigen Spüle fräst du nebensächlich eine Aussparung in diese Arbeitsplatte obendrein lässt dasjenige Tamtam darin ein. Der Nicht-Ausbalanciertheit ist, dass diese Spüle nicht mitgerechnet hochstehenden Gefüge flächenbündig vermittelst solcher Platte abschließt.

Das Einsetzen gestaltet sich an diesem Ort ein kaum noch aufwendiger als c/o Einbauspülen - doch es lohnt einer dem anderen und umgekehrt. Zum einen ergibt der eine dem anderen und umgekehrt eine einheitliche, geradlinige Optik und zu dem anderen können einer dem anderen und umgekehrt dank dieser bündigen Konstruktion keine Bröckchen tarnen überdies du reinigst per einem durchgehenden Wisch sie gesamte Fläche.

Unterbauspülen baust du, zum Beispiel welcher NSpülstein auf einem Unterbauschrank ame bereits verrät, von unterhalb ein. Glaubensgenosse jener Variante setzt du deine Arbeitsplatte gefüllt in Kreise. Auf dieser Oberseite sind keine unschönen Fugen zu zu Gesicht bekommen - ergo kann einer dem anderen und umgekehrt untergeordnet kein Schmutz darin feststellen.

Da diese und jene Platte zeitgleich als Beckenrand dient, muss ebendiese vergleichbar unempfindlich gegenüber Nässe obendrein Nässe der/die/das Seinige.

Gewissermaßen aus dieser Reihe tanzt der Spülstein. Dabei handelt es sich untereinander um ein massives, randloses Becken, welches nicht reinewegs in jene Arbeitsplatte eingelassen, sondern auf einem Unterschrank oder platterdings an jener Wand verteidigungsbereit wird.

Dadurch wird deine Spüle zu einem besonderen Hingucker. Zudem bietet dir ein Spülstein mehr vielseitige Verwendbarkeit bezüglich dieser Höhe des Beckens.

Wohlgeformtes Tamtam in dieser richtigen Größe

Jede der über aufgeführten Arten findest du mithilfe unterschiedlichen Maßen. Bei den Angaben in den Produktbeschreibungen solltest du von Kopf bis Fuß genau nicht wegsehen, ob der eine dem anderen und umgekehrt jene auf ebendiese Abmessungen solcher Spüle beziehen oder auf das tatsächliche Spülbecken.

Bis zum Rand mit dreckigem Geschirr gefülltes, rundes Spülbecken Welche Einbaumaße sich für deine Kochkunst eignen, ist zum einen von deiner Arbeitsplatte abhängig - die gibt nach vorne, wie zum Beispiel hintergründig ebendiese Spüle maximal der/die/das Seinige darf. Die passende Einbaubreite, diese und jene sowohl dasjenige Geschirrspülbecken, mehr noch diese Abtropffläche als nachrangig den Rand umfasst, richtet eine die andere und umgekehrt danach, etwa viel Platz du generell zu der Verfügung hast.

Nachdem du herausgefunden hast, wie erheblich deine Spüle insgesamt der/die/das ihm gehörende darf, kannst du dir Gedanken über diese Tatsache zeugen, welche Baugröße das Spülbecken haben sollte.

Hast du nur in einzelnen Fällen Platz für den Einbau zur Verfügung, musst du Prioritäten setzen - ist dir ein großes Geschirrspülbecken wichtiger oder eine dazugehörige Abtropffläche. Aber zweitrangig wenn du platzmäßig nicht eingeschränkt bist, muss ebendiese Spüle ja nicht mehr Territorium als nötig kassieren.

An jener Stelle sind deine Koch- und dazu Backgewohnheiten bedeutsam. Bereitest du mit Freude wiederholend Köstlichkeiten zu Händen nicht nur einer Volk zu, hantierst du sekundär qua korrespondierend großem Back- noch dazu Kochgeschirr. Das Spülen jener Zeug ist ohnedies eine unliebsame Aufgabe. Um dir die etwas angenehmer zu gestalten, solltest du dich zu Händen ein Geschirrspülbecken entscheiden, dasjenige so relevant ist, dass du untergeordnet sperrige Geschirrteile, wie Töpfe, Pfannen darüber hinaus Backbleche, phlegmatisch darin zurücksetzen kannst. beiläufig welcher Breite ist dabei vor allem selbige Tiefsinn von Gewicht.

Achtung!

Achte bei eckigen Spülen auf jene Angaben zu einem Eckradius. Dieser wird unter Zuhilfenahme von R abgekürzt. Die dahinterstehende Anzahl gibt den Radius in Millimetern an. Je höher diese und jene Anzahl ist, umso runder sind diese Ecken.

Du findest Spülen, deren Tamtam einen Radius von nichts Millimetern haben. Diese zeugen eine die andere und umgekehrt unter Einsatz von ihre klare Stehvermögen besonders in Küchen per puristischem Design tadellos. Allerdings sind sie mit ihre spitzen Ecken sehr mühselig zu löschen darüber hinaus dasjenige aquatisch spritzt bei dem Eingehen stärker.

Bist du auf jener Recherche nach einer pflegeleichten, eckigen Spüle, sollte welcher Radius mindestens zehn Zentimeter betragen.

Lebst du hingegen allein und wäschst z. Hd. tradiert nur deine Tasse, deinen Teller ein Übriges tun dein Besteck ab, reicht ein schmales Spülbecken. Das nimmt nicht nur weniger Platz weg, sondern du sparst mit dem Ziel, dass zweitrangig noch Wasser.

Neben den unterschiedlichen Maßen stehen zudem Becken in verschiedenen Formen zur Sortiment. Für welche du dich entscheidest hat nicht nur Einfluss auf dasjenige Figur welcher Spüle, sondern unvollendet nebensächlich auf deren Praktikabilität.

Beinahe wohl Standard sind rechteckige, meist quadratische Spülbecken. Sie fügen einer dem anderen und umgekehrt nach vorne allem tadellos in modern gestaltete, klar strukturierte Küchen ein.

Runde zum Überfluss ovale Spülen hingegen lockern das Gesamtbild auf. Sie werken verspielter als eckige Modelle. Sie sind eine schöne Zugezogener für anheimelnde Küchen im Landhausstil. Durch die Rundungen anbieten dir selbige Becken wohl wahr zigmal bei erinnern an Einbaumaßen kleiner Platz für größere Küchenutensilien.

Ist deine Küche in U- oder L-Form aufgebaut, sind spezielle Eckspülen äußerst praktisch. Diese sind sei es , sei es nieren- oder trapezförmig und dazu zuteilen dir so einen platzsparenden Einbau oberhalb Eck.

Das Werkstoff - nicht nur schön, sondern untergeordnet macht nicht viel Arbeit muss es sein

Spülen bestehen meist aus Edelstahl, Keramik oder Granit. Die Materialien bewegen nicht nur zählen selbige Optik der Spüle, die verleihen ihr zweitrangig jeweils ausgewählte Eigenschaften.

Eine eindeutige Gegenbemerkung auf sie Frage, welches solcher Materialien am besten begnadet ist, gibt es nicht. Es hängt durch und durch hierüber ab, welches du nicht öffentlich als wichtig erachtest. Damit du dir ein Gemälde zeugen mehr noch prüfend ansehen kannst, habe ich in folgender Tabelle ebendiese jeweiligen Vor- und dazu Nachteile der Materialien zusammengefasst:

Material Vorteile Nachteile
Edelstahl
  • stoßfest
  • rostfrei
  • leichte Reinigung
  • preisgünstig
  • anfällig für Kratzer
  • Fingerabdrücke darüber hinaus Wasserflecken sind sichtbar
Keramik
  • robust
  • sehr pflegeleicht
  • sehr hygienisch
  • teuerste Variante
  • nicht stoßfest
Granit
  • nicht kratzanfällig
  • sehr unsterblich
  • natürliche Optik
  • relativ teuer
  • in jener rauen Oberfläche sammelt eine die andere und umgekehrt leichtgewichtig Schmutz an

Spülen aus Edelstahl sind diese und jene günstigste Variante. Zudem mitreißen ebendiese vermittels ihren kühlen, edlen Look - idiosynkratisch gedämpft gebürstet erblicken ebendiese chic aus.

Ihre Popularität verdanken Edelstahlspühlen zudem dem Unannehmlichkeit, dass jene viel verzeihen. Die Oberfläche ist adaptiv zu allem Überfluss fängt somit Stöße ab. Rutscht dir eines Tages ein Teller aus welcher Hand, nimmt weder er noch die Spüle unverzüglich Schaden.

Ein Manko ist, dass auf Edelstahl sowohl Wasserflecken als sekundär Fingerabdrücke deutlich zu sehen sind. Am besten wischst du das Becken zu allem Überfluss diese und jene Ablagerung jedes Mal nach dem Spülen vermittels einem Mikrofasertuch phantasielos.

Keramik hingegen punktet unter Einsatz von ihrer angenehmen Haptik sobald ihrer warmen Optik. Die glatte Oberfläche des Materials gibt Schmutz obendrein Keimen wenige Male die Möglichkeit, eine die andere und umgekehrt festzusetzen. aquatisch fließt darauf schnell ab, wodurch beiläufig Kalk weniger haften bleibt. Zudem erleichtert diese und jene Materialbeschaffenheit die Reinigung. Der Lappen gleitet direkt über sie Spüle mehr noch du benötigst untergeordnet kein spezielles Reinigungsmittel.

Schon gewusst?

Immer größerer Beliebtheit erfreuen eine die andere und umgekehrt Spülen aus Quarzkomposit. Im Grunde handelt es eine die andere und umgekehrt c/o ihnen um eine leichte Abwandlung von Granitspülen. Sie bestehen aus Quarz, was untergeordnet in Granit enthalten ist, in Verbindung anhand Acrylharz.

Quarzkomposit bringt somit ähnliche Eigenschaften mittels beispielsweise Granit und dazu gilt als äußerst hygienisch.

Keramikspülen gibt es in vielen verschiedenen Farben. nebensächlich klassischem Schwarz, Weiß ein Übriges tun Grau findest du jene nebensächlich in Blau sowie leuchtendem Rot zum Überfluss Sonnengelb.

Nachteilig ist, dass Keramik nicht stoßfest zu allem Überfluss somit nicht advers Sprüngen zum Überfluss Risse gefeit ist.

Spülen aus Granit sind beinahe unverwüstlich. Bei dem Material handelt es einer dem anderen und umgekehrt nicht um reines Gestein. In der Gesetzmäßigkeit bestehen Granitspülen aus 80 Prozent natürlichen Mineralstoffen darüber hinaus zu 20 von Hundert aus Acrylharz. Das mindert jedoch nicht den natürlichen Charme solcher robusten Spülen.

Bei vielen Herstellern verhüllen sich Granitspülen hinter vielmehr oder weniger kreativen Eigennamen. So bezeichnet Blanco dasjenige Werkstoff als Silgranit, Franke als Fragranit+, Pyramis nennt es Pyragranite, Teka Tegranit obendrein solcher Hersteller Schock bietet dir sie Zuzügler inmitten rauem Cristalite mehr noch glattem Cristadur.

Kleine Extras rundum diese Spüle

Ebenso wichtig exemplarisch sie Einwanderer der geeigneten Spüle ist diese passende Küchenarmatur. Auch an diesem Ort ist diese Skala von Relevanz. Du findest ergeben dasjenige Modell, dasjenige perfekt mithilfe deiner Spüle harmoniert noch dazu dir sonst wer Funktionen bietet, diese du dir wünschst.

Ventilstopfen mit integriertem Abflusssieb Viele Spülen verfügen bereits oben einen integrierten Ventilstopfen, den du mittels eines Drehknopfes nach unterhalb senkst, um den Abfluss zu barrikadieren. Teilweise ist dieser praktischerweise Stöpsel überdies Abflusssieb in einem.

Andernfalls solltest du dir ohne Rücksicht auf Verluste ein solches Sieb hinzukaufen. Während solcher Filter im Waschbecken im Bad oder in welcher Dusche zu diesem Zweck dient, Schopf zurückzuhalten, verwehrt er in dieser Spüle Essensresten den Weg in das Abflussrohr.

Um dein Tafelservice auf der Abtropffläche vorm Umkipppen zu sichern und dazu es effizienter organisieren zu können, lohnt eine die andere und umgekehrt ebendiese Investition eines zusätzlichen Geschirr- zum Überfluss Besteckkorbs.

Eine Abtropfmatte ist eine sinnvolle Hinzufügung, wenn du dich z. Hd. eine Spüle mit Ausnahme von Abstellfläche entschieden hast. Diese verhindert zu einem einen, dass dein Abwasch in das Rutschen gerät. Zum anderen schützt ebendiese deine Arbeitsplatte nach vorne Nass.

Um sehr cleveres überdies hilfreiches Spülenzubehör handelt es einer dem anderen und umgekehrt bei Schneidebrettern obendrein Küchensieben, sie auf jene Bauform solcher Spüle zugeschnitten sind. Diese sind so konstruiert, dass sie akkurat oben ebendiese Beckenöffnung nicht weiterverfolgen. Mit einem solchen Brett erweiterst du deine Arbeitsfläche. Ein passendes Küchensieb befreit dir dasjenige Abspülen von Obst und dazu Gemüse wenn das Abgießen von Wasser bei dem Kochen.