Rasenmäher

Einhell AG GE-CM 18/30 Li

Wolf-Garten Select Scooter Mini

Husqvarna Automower 310

Bosch AdvancedRotak 650

Gardol GAV-E 40 Li OA (ohne Akku)

Fiskars Handrasenmäher Momentum (113880)

Lumag HGS-85064

Makita DLM380PM2 inkl. Ladegerät + 2 x Akkus

Gardena Sileno City 250 (15001-20)

ALKO Combi-Care 36.8 E Comfort

Husqvarna LC 141 C

Ratgeber Rasenmäher

Nahaufnahme der Rückseite eines Rasenmähers auf dem Rasen.

Das Pflegen von Rasenflächen war früher eine äußerst zeitintensive und dazu schweißtreibende Arbeit. Mit einer Sense musste dasjenige Kürzen des Rasens äußerst aufwändig noch dazu kräftezehrend erledigt unter die gehen. In jener heutigen Uhrzeit kann der eine den anderen und umgekehrt in einzelnen Fällen noch irgendjemand vorstellen, wie zum Beispiel anstrengend ebendiese Tätigkeit ist, denn kaum jemand bestellt heute noch auf diese und jene Melodie der/die/das ihm gehörende Grünflächen. Die Rasenmäher zum Überfluss Rasentraktoren vereinfachen unseren Alltag ungemein zum Überfluss haben diese Sense vorrangig zu einem Museumsstück degradiert. Die Auswahl mehr noch diese Unterschiede unter den Rasenmähern, ebendiese es heute auf dem Dorffest gibt, sind enorm. Von umweltfreundlichen, handbetriebenen Spindelrasenmähern solange bis hin zu leistungsstarken Benzinrasenmähern und hochmodernen Rasenmäh-Robotern hat welcher Jahrmarkt so einiges zu bieten. In dem folgenden Ratgeber will ich dir jene technischen Unterschiede darüber hinaus selbige Vor- zu allem Überfluss Nachteile welcher einzelnen Rasenmäher-Typen vorstellen noch dazu erläutern, welche Merkmale einen Rasenmäher ausmachen.

Rasenmäher-Typen

Benzin-Rasenmäher

Die Benzin-Rasenmäher sind nach den Rasenmäh-Traktoren letztgültig diese leistungsstärksten Modelle. Die kraftvollen Benzinmotoren arbeiten auto unter erschwerten Bedingungen exemplarisch bei nassem oder extrem hochgewachsenem Gras. zweitrangig der sehr hohen Wirkmächtigkeit hat solcher Benzin-Rasenmäher noch einen weiteren großen Vorzug - er ist kabelungebunden und kann somit quasi überall eingesetzt bei den mitmachen. Damit ist er eigentümlich prädestiniert für Orte zum Beispiel Schrebergärten, in denen es x-fach nicht ein Netz der Stromleitungen gibt. Hier kann jener von Treibstoff angetriebene Rasenmäher der/die/das Seinige Leistung voll entfalten ein Übriges tun der/die/das ihm gehörende Vorteile ausspielen. Die Kabelfreiheit bringt ungeachtet alledem den Trumpf unter Zuhilfenahme von der eine den anderen und umgekehrt, dass du nicht 24/7 das Kabel hinter dir herbei wetzen musst und darauf wertschätzen musst, nicht aus Irrtum oben dasjenige Kabel zu abmähen. Allerdings bringen jene anhand Sprit betriebenen Mäher Neben ihre Nachteile mithilfe sich. Der starke Aggregat hat im Kollation zu den Elektro-Rasenmähern eine deutlich höhere Geräuschemission. Die Lautstärke eines Benzin-Rasenmähers hat schon so manch eine Umfeld unbenutzbar, hier sollte im Idealfall diese Sonntagsruhe noch dazu die Mittagsstunde beachtet bei den mitmachen, damit keine Klagen eintreffen.


Seitliche Aufnahme eines Elektro-Rasenmähers, welcher von einem Mann geschoben wird. Elektro-Rasenmäher

Die Rasenmäher, jene neben den Benzin-Rasenmähern am weitesten verbreitet sind, sind diese Elektro-Rasenmäher. Sie sind immer auf eine Steckdose angewiesen, hierfür kann es dir qua so einem Fotomodell nicht passieren, dass dir jener Treibstoff ausgeht. Ein weiterer Trumpf ist jene deutlich geringere Lautstärke zum Überfluss das geringere Gewicht eines Elektro-Rasenmähers. Das wahrt den Nachbarschaftsfrieden noch dazu sorgt z. Hd. eine leichtere Handhabung. Allerdings solltest du nicht vernachlässigen, dass die von Kopf bis Fuß großen Herausforderungen eventuell vielmehr Leistung erfordern, als ein Elektromotor einkoppeln kann. Außerdem fordert diese und jene Abhängigkeit von dem Kabel auch ihren Tribut - dasjenige Kabel muss ohne Unterbrechung im Nachhinein benutzt werden überdies es wird dir stets Vorsicht abverlangt, dass du nicht aus Missgriff oben dasjenige Kabel mähst mehr noch somit das Rasenmähen jäh beendest.


Akku-Rasenmäher

Der Akku-Rasenmäher verbindet in gewisser Weise ebendiese großen Vorteile von Elektro-Rasenmähern zu allem Überfluss Benzin-Rasenmähern. Die akkubetriebenen Modelle sind kabelungebunden und außerdem arbeiten sie im Kollation zu den Benzin-Modellen deutlich geräuschärmer. Der Akkubetrieb bringt wohl wahr Neben Nachteile qua einer dem anderen und umgekehrt. Zunächst ist jene Leistung im Kollation zu den kabelgebundenen obendrein den mittels Ottokraftstoff betriebenen Rasenmähern deutlich minder darüber hinaus vermittels selbige limitierte Akku-Kapazität ist welcher Akku-Rasenmäher untergeordnet nur z. Hd. kleine bis mittlere Rasenflächen hochbegabt, zumindest sobald du in einem Halbzeit ebendiese komplette Ebene bewältigen möchtest. Für die kleineren Aufgaben ist dasjenige Akku-Modell aber reinweg eine lohnenswerte Überlegung ein Übriges tun sicherlich eine gute Zuwanderer.


Nahaufnahme eines handbetriebenen Spindel-Rasenmähers. Spindel-Rasenmäher/Hand-Rasenmäher

Wenn du durch und durch autonom von alle Energiequelle darüber hinaus Kraftstoffen seine willst, in dem Fall kannst du sekundär zur guten alten Muskelkraft greifen. Die Handrasenmäher überdies Spindelmäher sind nach exemplarisch vor nachgefragt darüber hinaus arbeiten ganz abgesehen von nervige Kabel, Benzingeruch in der Hauch überdies kernig untergeordnet sehr geräuscharm. Der einzige Nachteil c/o dieser Verfahren von Rasenmäher ist naturgemäß solcher, dass dasjenige Mähen nach einer gewissen Uhrzeit sehr kräftezehrend wird. Diese Verfahren von Rasenmäher ist das Nonplusultra an Umweltfreundlichkeit aber sicherlich nicht zu Händen große Rasenflächen geeignet, es sei denn, du möchtest dein komplettes Sportprogramm unter Zuhilfenahme von Rasenmähen ersetzen.



Aufnahme eines Rasenmäher-Roboters auf einer Rasenfläche. Rasenmäher-Roboter

Wenn du das genaue Gegenteil von einem Spindelrasenmäher suchst, unter diesen Umständen brauchst du endgültig einen Rasenmäh-Roboter. Die kleinen fleißigen Retter in der Not mähen deine Rasenflächen von Kopf bis Fuß außer dein Eingreifen. Du stellst reinweg eine Station auf, an welcher kann eine die andere und umgekehrt jener Roboter in diesem Fall wann immer unabhängig wieder aufoktroyieren und dazu je nach Programmierung macht der eine den anderen und umgekehrt solcher kleine Gefährte unter diesen Umständen auf den Altstadtgasse deinen Rasenplatz zu pflegen. Da solcher Roboter quasi unermüdlich immer wieder seinen Dienst antritt zu allem Überfluss sich untereinander wiederholend in kurzen Abständen aufmacht den Rasen zu absicheln, kommt es nicht eher nach vorne, dass du dich oben zu langes Gras verstimmen musst. Und diese Nachbarn freuen eine die andere und umgekehrt zweitrangig, denn solcher Roboter verrichtet seine Arbeitsergebnis nahezu geräuschlos.


Rasentraktoren und Aufsitzmäher

Für sie vom Scheitel bis zur Sohle großen Herausforderungen ab ca. 1000 Quadratmetern Rasenfläche empfiehlt es einer dem anderen und umgekehrt überhalb ebendiese Kauf eines Aufsitzmähers oder gar eines Rasentraktors nachzudenken. Bei selbigen Rasenmähern musst du nur noch hervortreten, diese Zündung betätigen ein Übriges tun losfahren. Damit wird dasjenige Rasenmähen fast zu einer Modus Vergnügen. Die kraftvollen Apparaturen erfüllen selbst große Rasenflächen in kurzer Zeit mehr noch nicht inbegriffen Anstrengung. Hohes Gras? Nasser Rasen? Alles keinerlei Problem für selbige Giganten unter den Rasenmähern. Der Unausgewogenheit umringt von Aufsitzmäher obendrein Rasentraktoren lässt sich untereinander vereinfacht so in Gruppen einteilen, dass Aufsitzmäher kleinere Versionen von Rasentraktoren sind. Sie haben eine geringere Motorleistung, eine kleinere Schnittfläche noch dazu sind höchst nicht so vielseitig einsetzbar, hierfür aber auch deutlich günstiger. Rasentraktoren lassen sich häufig vermittelst dem passenden Leistungsumfang beiläufig zu Händen Schneeräumarbeiten einsetzen. Der negative Seite der großen Rasenmäher liegt zu dem einen in dieser sehr hohen Arbeitslautstärke ein Übriges tun zu einem anderen Neben darin, dass einer dem anderen und umgekehrt die leistungsstarken Geräte tatsächlich nur zu Händen große Grundstücke überdies große Flächen eignen. Kleine mehr noch verwinkelte Flächen sind schwierig zu mähen.

Technische Merkmale

Motorisierter Radantrieb

Je nachdem was zu Händen Rasenflächen du c/o dir zu Hause hast, kann es lohnenswert der/die/das Seinige darauf zu hochhalten, ob dein nächster Benzin-Rasenmäher über einen Radantrieb verfügt. Dieser kann bei steilen Hanglagen überdies Neben bei normalen großen Flächen schlichtweg eine willkommene Betreuung der/die/das ihm gehörende. Durch dasjenige hohe Eigengewicht eines Benzin-Rasenmähers wird das Schieben nach einer Weile zu einem Kraftaufwand, den du dir unter Einsatz von diesem Radio-Dokumentation sparsam umgehen mit kannst. Ein Fotomodell via Radantrieb verbraucht zwar irgendetwas mehr Benzin als ein Modell ohne Einbezug von unterstützenden Aggregat, für sie enorme ersparte Mühe ist das vergleichsweise aber ein zu vernachlässigender Koeffizient.


Der Elektrostart

Eine Innovation, diese angefangen mit einigen Jahren nach und dazu nach den Dorffest durchdringt ist jener komfortable Elektrostart qua Knopfdruck oder mittels einen Zündschlüssel. Dieses Rundfunk-Feature betrifft logischerweise nur jene Benzin-Rasenmäher, jene in welcher Regel per einem Seilzug in Anbindung durch einem hohen Kraftaufwand gestartet unter die gehen nicht anders können, als. Bis ein Benzin-Rasenmäher in letzter Instanz läuft, kann schon mal welcher erste Schweiß auf jener Stirn aufkommen mehr noch schlichtwegs zu Händen schwächere Menschen ist solcher Departure bereits eine große Herausforderung. Die Modelle vermittelst Elektrostart sind zwar irgendetwas teurer in solcher Kauf, abseits dessen ist dieser Elektrostart auf jedweden vier Fälle eine sinnvolle Investition, um den Aufwand bei dem Mähen möglichst gering zu stabil sein.


Die Schnittbreite des Rasenmähers

Die Schnittbreite des handelsüblichen Rasenmähers beträgt umsäumt von 30 cm mehr noch 60 cm. Welche Schnittbreite für dich ideal ist, hängt schwerpunktmäßig hiervon ab, beispielsweise erheblich deine Rasenfläche ist. Wenn du eine große Fläche zu pflegen hast, in diesem Fall empfiehlt es einer dem anderen und umgekehrt eine und sei es noch so unwahrscheinlich große Schnittbreite zu entscheiden, bis spätestens du c/o verwinkelten mehr noch kleineren Rasenstücken lieber zu einem schmalen Rasenmäher greifen solltest.


Nahaufnahme eines gefüllten Fangkorbes eines Rasenmähers. Volumen des Fangkorbs

Viele Rasenmäher verfügen über einen Fangkorb, in dem das abgemähte Gras aufgefangen zu allem Überfluss gesammelt wird. Umso größer dasjenige Volumen dieses Fangkorbs ist, desto seltener musst du ihn ausleeren. Das bruchstückhaft deine Arbeitszeit bedeutend, da du nicht unentwegt zu einem Kompost oder zu der Biotonne an sein musst. Wenn dein Fangkorb gefüllt ist, wirst du dies eines fernen Tages unweigerlich beachten, um dasjenige Gras sich untereinander staut überdies dein Rasenmäher im schlimmsten 4 Fälle zu einem Stillstand kommt, um sie Messer blockieren. Spätestens dann ist es Uhrzeit, den Fangkorb wieder zu entleeren.




Die Geräuschemission

Der produzierte Lautstärkepegel war ja bereits ein Themenkreis c/o welcher Neubürger umsäumt von Hand-, Elektro- mehr noch Benzin-Rasenmähern. Die Geräuschemission wird von den Herstellern in Dezibel (dB) angegeben. Die Benzin-Rasenmäher obendrein Rasenmäh-Traktoren sind deutlich lauter als die Elektro-Variante oder gar dieser leise Spindelmäher. Leistungsstärke geht an diesem Ort leider einher mithilfe einer höheren Geräuschbelastung. Wenn du einen lauten Rasenmäher hast, dann solltest du eventuell über einen Lärmschutz in Stehvermögen von Kopfhörern bei dem Mähvorgang philosophieren. Außerdem empfiehlt es einer dem anderen und umgekehrt selbige Ruhezeiten zu beachten, sowie du keinen Nachbarschaftskrieg von dem Umzäunung brechen möchtest.


Einstellung jener Schnitthöhe

Ein Rasenmäher qua Schnitthöhenverstellung ist in welcher Regel eine gute Einwanderer, da du ebendiese Länge deines Rasens so optimal an deine Wünsche anpassen kannst. Je nachdem in welchem Versmaß du deine Rasenflächen stutzen möchtest, kannst du diese und jene Schnitthöhe reduzieren oder erhöhen. Die meisten Rasenmäher verfügen über Einstellmöglichkeiten, lediglich sehr kleine oder günstige Geräte verzichten auf dieses Zugabe.

Exkurs: Rasenpflege

Vertikutieren

Auf deiner Rasenfläche setzen sich untereinander nach und dazu nach immer vielmehr unerwünschte Rückstände ab. Hierbei handelt es sich um Laubwerk, abgestorbene Grashalme mehr noch Moose zu allem Überfluss andere Pflanzenreste. Diese Rückstände hintanhalten eine ausreichende Versorgung deines Rasens anhand Sauerstoff und eine hinreichende Nährstoffaufnahme. Um dies zu hintansetzen, ist es notwendig deine Rasenfläche zu vertikutieren. Beim Vertikutieren dringen mehrere kleine Messer 2-3 mm in den Erdboden ein zum Überfluss sensen unvollkommen in den Rasenplatz in. Hierbei bei den mitmachen diese abgestorbenen Partikel aus deinem Rasen gekämmt, Lüftungsschlitze in den Boden geritzt noch dazu sie Wurzeln deines Rasenteppichs bruchstückhaft durchtrennt. Dieses Durchtrennen jener Wurzeln regt den Rasenplatz zum neuen Desorption an, auf jene Weise wird dein Rasenplatz wieder dichter. Der ideale Augenblick z. Hd. das Vertikutieren ist im Frühling, schlicht und einfach nachdem du dasjenige primäre Mal deinen Rasen gemäht hast. Bei Bedarf kann im September ein zweites Mal vertikutiert unter die gehen. Aber Besonnenheit, niemals einen zu jungen oder neu gesäten Rasenplatz vertikutieren, hier wird eher Schaden angerichtet, als dass dem Rasenplatz geholfen wird. Auf dem Dorffest gibt es eine Rang unterschiedlicher Vertikutierer, von dem manuellen Laufwerk bis hin zu einem Elektro-Vertikutierer.


Nahaufnahme eines Gerätes zum Düngen des Rasens. Düngen

Wenn du einen geheilt werden sattgrünen Rasenplatz haben willst, dann ist es von Uhrzeit zu Uhrzeit notwendig, ihm eine Portion Nährstoffe zu gönnen. Hierfür gibt es spezielle Rasendünger, ebendiese perfekt auf den Nährstoffbedarf von Rasen abgestimmt sind. Diese Rasendünger solltest du im Best case im Frühjahr nach den Angaben des Herstellers anwenden. Hier gilt Schluss nicht dasjenige Motto: “Viel hilft viel”. Eine Überdüngung schadet der Szene ein Übriges tun sekundär dem Rasen. Wenn du deinen Rasen vertikutiert hast, in dem Fall bringe den Dung erst seit damals auf diese und jene Rasenfläche auf, um ein optimales Wachstum zu erzielen. Glaubensgenosse dem Düngen verhält es sich zum Beispiel vermittelst dem Vertikutieren, du kannst bei Bedarf im September einen zweiten Halbzeit furnieren. Für eine gleichmäßige Ausbringung deines Düngers gibt es Streugeräte. Für das Düngen solltest du einen vierundzwanzig Stunden abkommandieren, an dem Regen zu glauben ist oder du wässerst nach dem Düngen intensiv, damit dein Rasenplatz sie Nährstoffe aufnehmen kann.

Schaue dir unplanmäßig dasjenige folgende Video an, in dem du hilfreiche Tipps zu Händen das richtige Düngen deines Rasens erhältst:


Bewässerung

Aufnahme eines laufenden Rasensprengers. Im warme Jahreszeit kann es zu Trockenperioden kommen, in denen dein Rasenplatz zeitweise nicht hinlänglich vermittelst Wasser versorgt wird. Besonders in der Zeit von Juni bis August kannst du via solchen Trockenphasen rechnen. Dann solltest du deinem Rasenplatz eine andere Bewässerung gönnen, mit dem Ziel, dass er nicht falb ein Übriges tun abstirbt. Eine ideale Beregnung sollte ca. 20 Minuten andauern, sodass dein Erdboden circa 10 cm tiefdenkend durchfeuchtet wird. Bei einer solchen intensiven Bewässerung reicht es ein- solange bis 2-mal die Woche zu bewässern. Du solltest auf jeden 4 Fälle nur in den Abendstunden eine Bewässerung vornehmen. In welcher Tagesgestirn wirken jene Regentropfen ansonsten exemplarisch kleine Brenngläser, diese deiner Rasenfläche großen Schaden zufügen können. Alles zu Händen diese und jene Bewässerung deines Gartens findest du an dieser Stelle bei unserer Rubrik Garten bewässern.