Heizungspumpen

Grundfos Comfort UP 15-14 B PM Heizungspumpe

Grundfos Alpha2 32-60 Heizungspumpe

Junkers Umwälzpumpe 87172042640

Danfoss BFP 21 L3

Oventrop Regumat

Wilo Star Z Nova T (140mm)

Grundfos Alpha2 25-40

Wilo Star Z Nova A (138mm)

Grundfos Alpha3 25-60 (180 mm)

Vaillant Umwälzpumpe (161016)

Meibes Pumpengruppe Edition 8 MK (gemischter Kreis)

Vortex BWO 155 VSL

Ratgeber z. Hd. Heizungspumpen

Worauf solltest du wertschätzen?
Energieeffizienzindex seit 2013 sind nur noch Pumpen unter Einsatz von einem EEI von höchstens 27 zugelassen

Stromkosten

eine ungeregelte Umwälzpumpe weist einen deutlich höheren Stromverbrauch auf als eine hocheffiziente, überdimensionierte Geräte verwalten ebenfalls zu hohen Stromkosten

Das Herzstück

Pumpen zu Händen Heizungen sind dieser wichtigste Punkt eines Heizapparats. Sie sind z. Hd. den Transport des erhitzten Wassers zu den Heizkörpern zuständig. Damit das aquatisch innerhalb einer Anlage umwälzen kann, ist eine Umwälzpumpe erforderlich.

Weiterhin sorgt ebendiese Flüssigkeitsförderer nicht nur dazu, dass das heiße aquatisch an die erforderlichen Stellen gelangt, sondern zweitrangig z. Hd. den Transport des abgekühlten Wassers in die Heizungsanlage, was im Steckkontakt erneut erhitzt wird.

Wer in eine Energiesparpumpe investiert, kann Geld einsparen. Diese bildlich darstellen einer dem anderen und umgekehrt einleitend qua einen höheren Anschaffungspreis aus, jener Einbau jedoch rentiert eine die andere und umgekehrt. Alte Durchströmung hingegen verbrauchen viel Passion. Außerdem wäre das Heizen abzüglich Heizungspumpe gar nicht möglich, was diese und jene Wichtigkeit dieses Bauteils unterstreicht.

Die Arten mehr noch ihre Funktionen

Ungeregelte Standardpumpe: Besonders ältere Pumpen verfügen oberhalb dieses Funktionsprinzip. In diesem Fall ist es sehr wichtig, dass eine Hydraulischer Abgleich von einem Heizungsinstallateur vorgenommen wird. Weiterhin von Gewicht diese zu den günstigen Varianten in solcher Aneignung, aber listen einen hohen Energieverbrauch.

Geregelte Standardpumpe: Diese passen der eine dem anderen und umgekehrt in Eigenregie den variierenden Druckverhältnissen an ein Übriges tun verblassen ihre Bedarf an elektrischer Energie, sobald minder Gemütlichkeit angeordnet ist. Modelle, diese diese Leistung verringern, sind konstant druckgeregelt obendrein Ausführungen, selbige unplanmäßig den Wasserdruck verändern, werden als proportional druckgeregelt bezeichnet. Diese Eigenschaften tragen einem sparsamen Energieverbrauch bei.

Geregelte Hocheffizienzpumpe: In diesem vier Fälle zeichnet der eine dem anderen und umgekehrt der Abschnitt mithilfe eine optimierte Motortechnik aus überdies sorgt somit zu Händen eine hohe Stromersparnis. Trotz höherer Akquisitionskosten zeugen eine die andere und umgekehrt jene positiven Eigenschaften innerhalb kürzester Zeit c/o dieser Stromrechnung detektierbar.

Seit dem Jahr 2013 sind nur noch Hocheffizienzpumpen nach dem Gesetz, jene oben einen Energieeffizienzindex von höchstens 27 verfügen. Bis zu dem Jahr 2012 war lediglich ein Wert von 4 erforderlich. Je minder welcher Wert ist, umso weniger bedeutend elektrische Tatkraft wird von welcher Flüssigkeitsförderer verbraucht.

Die Bedeutung von Heizungspumpen

Umwälzpumpen eintreffen als erstes als unscheinbare Bauteile, aber das Gegenteil ist jener Fall, denn sie stellen dasjenige Herzstück einer Heizanlage dar und sorgen dazu, dass der Schaltschema des Heizwassers gewährleistet ist. Die Heizungspumpe ist dauernd in Betrieb, da jene heißes Wasser von dem Kessel zu den Heizkörpern befördert überdies dafür zuständig ist, dass kaltes Wasser zurückfließt überdies erneut erhitzt unter die gehen kann. Während der gesamten Zeit, in der solcher Heizkörper Behaglichkeit erzeugen soll, ist die in Betrieb bis auf zu aufgeben.

Deutliche Stromspar-Vorteile von neuen Heizungspumpen

Neue Durchströmung zeichnen sich gegenüber alten Modellen unter Einsatz von einen geringen Stromverbrauch aus zum Überfluss weisen der eine dem anderen und umgekehrt auf dem Energielabel durch diese und jene Effizienzklasse A aus. Nur anhand dieser optimalen Energieeffizienzklasse ist solcher Austausch von warmem darüber hinaus kaltem Wasser energiesparend möglich.

Daher sollte bei dem Anschaffung stets auf jene Informationen wertgeschätzt bei den mitmachen. Schließlich von Gewicht jene neben dem elektrischen Durchlauferhitzer zu allem Überfluss dem Küchenherd, jener elektronisch betrieben wird, zu den größten Stromverbrauchern.