Autolacke

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack weiß glänzend 400 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack schwarz matt 400 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack schwarz glänzend 400 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack schwarz glänzend 600 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack schwarz seidenmatt 600 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack schwarz seidenmatt 400 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack weiß matt 600 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack weiß matt 400 ml

Dupli-Color CAR'S Rallye-Lack weiß seidenmatt 400 ml

Nigrin Lackspray silber (400 ml)

Nigrin Lackspray schwarz (400 ml)

Autolacke Ratgeber

Eine rote Lackschicht wird auf ein Karosserieteil gesprüht

Der Autolack besitzt vielfältige Funktionen. Zum einen schützt er deine Karosserie nach vorne Umwelteinflüssen, zu einem anderen ermöglicht er dir viele Farbvarianten sowie ausgewählte Farbkombinationen, um dein Auto möglichst optimal zu individualisieren.

Da kleinere Lackschäden, beispielsweise mithilfe Parkrempler oder Steinschläge, auf Dauer zu Grill verwalten können, solltest du selbige schnellstmöglich ausbessern.

In diesem Ratgeber erhältst du jeder relevanten Informationen über Autolacke, so dass du dich am Super-GAU für ebendiese richtige Farbvariante entscheidest mehr noch zugleich nützliche Informationen mitnimmst.

6 Fragen & Antworten FAQ zu einem Themenbereich Autolacke

Es gibt eine Unzahl von verschiedenen Autolacken, wie zu einem Beispiel Uni-, Perleffekt-, Metallic- überdies Matt-Lack.

Am häufigsten wird Uni-Lack verwendet. Dieser beinhaltet keine Effektpigmente darüber hinaus ist in welcher Gesetzmäßigkeit am günstigsten. Bei Perleffekt- ein Übriges tun Metalleffektlack werden zusätzlich Pigmente eingesetzt, um einen schimmernden oder metallischen Glanzton herbeizuführen.

Heutzutage handelt es sich untereinander nicht nur bei Metallic-Lacken um Zweischicht-Lack, sondern Neben c/o vielen Uni-Lacken. Unter Zweischicht-Lack versteht man diese und jene Nutzung von Basis- überdies Klarlack, jener auf jene Haftgrund zum Überfluss den Füllfederhalter aggressiv wird.

Ausschlaggebend für jene richtige Lackfarbe ist dieser vom Hersteller angegebene Farbcode. Diesen findest du in der Regel auf einer Metallplatte, welche, je nach Hersteller, an verschiedenen Positionen an welcher Karosserie angebracht sein kann:

  • unter jener Motorhaube
  • an dieser B-Säule
  • im Kofferraumboden

Alternativ kannst du Neben dein PKW Modell im Internet fahnden, um Hinweise zur Farbpalette sowie zum Fundort der Metallplatte zu finden. Wiedervereinigung dich mit der Fahrgestellnummer deines PKW im Ausnahmefall an einen Vertragshändler in deiner Vertrautheit, um alternative Informationen zu erfragen.

Eine generelle Aussage über den benötigten Umfang an Autolack z. Hd. ein Auto ist anlässlich folgender Nebenbedingungen schwer erziehbar:

  • Größe des PKW
  • vorherige Farbe
  • Umfang welcher Lackierung
    • außen und dazu innen oder nur außen
    • Ein- oder Mehrschichtlackierung

Aus diesem Schuld empfehle ich dir einen Autolackierer in deiner Nähe zu kontaktieren. Einige Hersteller ermöglichen an, dass du pro Quadratmeter vermittels 180 solange bis 230 Milliliter Färbemittel obendrein für das ganze Auto vermittelst zwei bis vier Liter rechnen musst. Nutze ebendiese Statistik jedoch lediglich als Orientierungshilfe.

Die empfohlene Dauer solcher Trocknung fällt, je nach Klarlack, auf andere Art aus. Genauere Informationen hierzu findest du bei dem Aufdruck des Herstellers. Häufig wird inmitten staubtrocken ein Übriges tun überlackierbar unterschieden.

Die Dauer ist unter anderem von solcher Dicke sowie den Umgebungsbedingungen abhängig. Generell gilt ein Nadir von 24 Stunden, sowie du auf Nummer zuverlässig gehen möchtest.

Heutzutage handelt es einer dem anderen und umgekehrt c/o nahezu jedem Autolack um einen Zweischicht-Lack, so dass die Pflege sobald diese Farbe ausschlaggebend sind. Während finster zum Überfluss europid eigenartig schmutzempfindlich sind, Gültigkeit besitzen Farben wie zum Beispiel zu dem Beispiel silbergrau als eigen zäh dagegen Schmutz noch dazu Kratzer.

Besonders eine Politur zu allem Überfluss dasjenige Aufbringen von Wachsschichten helfen deiner Bemalung auf Dauer versus Umwelteinflüsse. Achte zudem darauf, dass du Vogelkot schnellstmöglichst vor dem Eintrocknen entfernst zu allem Überfluss, sofern möglich, dein Auto überdacht parkst.

Bei richtiger Lagerung hält bereits geöffneter Autolack ein solange bis die beiden Jahre. Um selbige Sortiment zu erreichen musst du den Deckel stramm verschließen noch dazu ebendiese Beize trocken sobald kühl lagern. Ferner empfehle ich dir diese Konservendose auf den Kopf zu stellen darüber hinaus die Farbe vor dem Verwendung 1a zu Durchmischen.

Ob jener Autolack nach einer längeren Einlagerung noch in Priorisierung ist, erkennst du an jener Konsistenz wenn am Geruch. Ist welcher Lack bereits eingetrocknet oder klumpt er bei dem Umrühren, in diesem Fall solltest du diesen als Sondermüll zum Alteisen werfen.

Worauf sollte ich beim Erwerb von Autolack hochhalten?

Ausschlaggebend beim Kauf eines Autolacks ist diese zu deinem PKW passende Lacknummer. Diese findest du auf einer Metallplatte an welcher Karosserie. Beachte jedoch, dass besonders anfällige Farben, exemplarisch zu dem Beispiel rot, oberhalb diese und jene Zeit einbrennen obendrein dasjenige Nachlackieren von einzelnen Teilen einen starken Kontrast zu welcher Originalfarbe herstellen kann.

Ein Van wird mit Hilfe einer Sprühpistole schwarz lackiertDie einzelnen Lackschichten im Detail

Beim Lackieren werden viele einzelne Schichten angebracht, um eine und sei es noch so unwahrscheinlich widerstandsfähige und dazu gütemäßig hochwertige Anstrich zu erhalten. Bevor du eine Schicht aufträgst, solltest du diese und jene einzelnen Karosserieteile von jeglichen Lackresten wenn Bratrost befreien. Im Stecker reinigst sobald schleifst du ebendiese in aller Ausführlichkeit.

Auf ebendiese gereinigten Karosserieteile folgt diese erste Flöz, ebendiese Grundierung. Sie dient im Wesentlichen zu diesem Zweck, ebendiese Teile vor Korrosion zu beschützen obendrein sorgt, größtenteils bei Kunstoffteilen, für diese nötige Haftung welcher darauffolgenden Schichten.

Den Füller trägst du als zweite Nutzschicht auf. Glaubensgenosse ihm gleichst du kleinere Unebenheiten in solcher Oberfläche aus. Dadurch entsteht ein glatter Untergrund, dieser zusätzlichen Abschirmung wider Steinschläge bietet zum Überfluss selbige einzelnen Lackschichten verbindet.

Bei dieser dritten Flöz handelt es einer dem anderen und umgekehrt um den Basislack. Dieser verleiht dem Auto sie gewünschte Farbe, wogegen heutzutage unzählig viele Farbvarianten einsatzbereit sind. Zuletzt bringst du den Klarlack an. Dieser versieht den Lack sowohl vermittelst einem Protektion gegen diese und jene Sonnenstrahlung als nachrangig per dem passenden Glanzeffekt.

Tipp!
Wenn du nicht nur einer Teile oder das ganze Auto lackieren möchtest. empfehle ich dir das Anmieten einer Lackierkabine. Diese bietet dir sattsam Platz zum Überfluss zugleich eine gute Durchlüftung, damit sich untereinander diese und jene giftigen Dämpfe nicht im Territorium speichern.

Nützliches Zubehör

Um Lackschäden auszubessern ist mit höherer Wahrscheinlichkeit als nur Sprühlack vonnöten. Besonders c/o tieferen Schäden benötigst du Klarlack sobald Patronenfüller. Je nach Umfang der Anstrich könnte folgende Ausstattung zuträglich der/die/das ihm gehörende:


Alles rund um die Pflege

Eine regelmäßige Pflege deines Autolacks ist das A noch dazu O, damit du zweitrangig längerfristig von einem tadellosen Lack profitierst. Natürlich musst du dein Auto nicht jedweden vierundzwanzig Stunden waschen, jedoch sollten starke Verschmutzungen, etwa zu einem Beispiel Vogelkot, immer schleunigst entfernt bei den mitmachen, ehe selbige in den Lack einwirken. Auf unserer Website findest du zu diesem Thema eine große Zahl von Autopflege Produkte.

Ein Auto wird mithilfe einer Poliermaschine poliertDas Polieren obendrein sie Versiegelung

Eine Poliermittel stellt eine gute Möglichkeit dar, um solcher Anstrich wieder einen Glanzeffekt hinzuzufügen. Beachte bei dem Anbringen des Poliermittels folgenden Ablauf:

  • Auto ins Einzelne gehend waschen
  • Politur anhand eines Polierpads aufbringen (immer ganze Karosserieteile pro Poliervorgang)
  • Politurrückstände entfernen

Anstelle eines Polierpads oder eines Schwammes kannst du ebenfalls eine Poliermaschine instrumentalisieren.

Nach der Putzmittel erfolgt in der Regel diese Versiegelung durch einer Lackversiegelung, damit solcher Glanzton originell lange anhält. Besonders ausführliche Informationen, sowohl zum Polieren als nebensächlich zum Versiegeln, erhältst du bei bussgeldkatalog.org.

Steinschläge darüber hinaus Co. - dasjenige Reparieren von kleinen Schäden

Kleine obendrein oberflächliche Lackschäden kannst du mit einem Lackstift zusammenbasteln. Der darin enthaltene Pinsel ermöglicht es dir jedoch nur kleine Flächen provisorisch zu reparieren. Bei tiefen oder größeren Schäden genügen dies nicht eher aus überdies eine Bemalung ist vonnöten. Vor dem Lackieren ist es wichtig die Fläche

Achtung!

Versuche Steinschläge zu allem Überfluss andere, tiefe Lackschäden schnellstmöglich auszubessern. Sobald die Schutzfunktion des Autolacks an einer Job komprimiert ist, beginnt diese und jene Korrosion solcher Karosserie darüber hinaus sie Kosten solcher Reparatur steigen rapide an.

vorzubereiten. Befolge zu diesem Zweck folgende Schritte:

  1. Reinige diese und jene beschädigte Ebene möglichst in seiner ganzen Breite.

  2. Decke wer auch immer nahen Flächen ab, welche du nicht glasieren musst. Nutze hierfür Klebeband zu allem Überfluss Abdeckfolien.

  3. Schleife diese beschädigte Lackschicht solange bis zur Haftgrund gleichmäßig ab. Optimal dafür ist Trockenschleifpapier.

  4. Mische eine Spachtelmasse per Härter.
  5. Trage diese fertige Vermischung auf ebendiese behandelte Fläche auf.

  6. Nutze Schleifpapier, um jene getrocknete Spachtelmasse schlankwegs und dazu gleichmäßig abzuschleifen.

Nach dem Erfüllen solcher Schritte kannst du qua dem eigentlichen Lackieren, zum Beispiel vermittels einer Spraydose, starten. Beachte, dass du den Lack nicht zu bauschig aufträgst, um ein wenn auch nur die leiseste Möglichkeit besteht gutes Endresultat zu erzielen.

Auf unserer Seite erhältst du den optimalen Überblick, so dass du unkompliziert Preise von Autolacken kollationieren kannst obendrein am Zusammenbruch dasjenige günstigste Erzeugnis kaufst. Bekanntschaften Hersteller sind unter anderem Mipa, Motip, Kwasny noch dazu Dupli-Color.